Monatsarchiv für April 2020

Vom Corona Virus betroffene Unternehmen

Bafa_merkblatt_corona Am 03.04.2020 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die bestehenden Richtlinien zur Förderung unternehmerischen Know-hows um ein Modul für Corona betroffene Unternehmen ergänzt. Wirtschaftliche Folgen der Pandemie wie Kurzarbeit, Ausfall von Arbeitskräften, Stillstand von Bauvorhaben und Wegfall oder Stoppen von Aufträgen sind oder werden für viele planenden Unternehmen ein Problem. Um den Auswirkungen entgegen zu wirken, sollten Liquiditätspläne laufend aktualisiert werden. Die Anpassung von Geschäftsfeldern wie auch die ... Weiterlesen...

Weiterbildung Baukammer Berlin: “Kalkulation von Ingenieurleistungen” am 03.06.2020

In den letzten Jahrzehnten war die HOAI als geltendes Preisrecht die oft verwendete Grundlage für die Erstellung von Angebote sowie für die Abrechnung. Nach dem EuGH-Urteil vom 09.07.2019 gibt es noch immer Unsicherheiten, wie künftig verfahren werden soll. Darum gewinnt die Kalkulation der Leistungen über Aufwand und Stundensätze eine immer höhere Bedeutung. Die Voraussetzung dafür liegt in der Ermittlung der firmeneigenen Stundensätze pro Mitarbeiter und Mitarbeitergruppe. Inhalte des Seminars: Grundlagen ... Weiterlesen...

Corona Soforthilfen durch Bund, Bundesland Sachsen und Stadt Dresden

Viele Unternehmen mussten ihre Erwerbstätigkeit einstellen und haben keine Planungssicherheit für die kommenden Monate. Für einige Unternehmen ist die Situation jetzt schon existenzbedrohend. Darum wurden sehr schnell Förderprogramme aufgelegt über die in Funk, Fernsehen und Tagespresse informiert wird. Die Antragstellung soll recht unbürokratisch und einfach sein. Um zu prüfen, ob das Programm für Ihr Unternehmen in Frage kommt, habe ich die mir bekannten Infoblätter der Programme an dieser Stelle eingebunden. ... Weiterlesen...